Die gbs ist ständig in Bewegung! Erfahren Sie hier, welche Neuigkeiten es gibt!

gbs wird projektorientiertes Unternehmen

Starke Projektmanagement-Kompetenzen in Unternehmen sind heutzutage unverzichtbar, so lag der Anteil der Projekttätigkeit gemäß einer Studie der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. im Jahr 2013 – gemessen an der Gesamtarbeitszeit – in Deutschland schon bei 34,7%, in einzelnen Branchen wie der Werft- und Bauindustrie bereits bei 80%.
Einheitlich angewandte Methoden, unterstützende Technologien und erfahrene Fachkräfte sind die Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Umsetzung von Veränderungsvorhaben. Vor allem agile Methoden und hybride Tools gewinnen immer mehr an Bedeutung.

Die gbs hat diese Entwicklung bereits vor Jahren erkannt und ein breites und tiefes Projektmanagement-Know-how in über 180 Projekten aufgebaut. Auch bei uns liegt der Anteil der Projekte am Gesamtgeschäft bei weit über 60%.

Nun gehen wir den nächsten Schritt zum projektorientierten Unternehmen.
Strategie, Struktur, Prozesse und Kultur sollen noch „projektfreundlicher“ werden. Projekte haben Vorfahrt im Unternehmen, alle anderen betrieblichen Funktionen unterstützen die Projekte mit Know-how und Ressourcen. Dabei wird die herkömmliche Aufbau- und Ablauforganisation in Frage gestellt.
Denn Projektarbeit baut auf Kooperation, Kommunikation und Koordination.

Somit werden alle Beteiligte integriert und vernetzt, unabhängig von Hierarchie, fachlicher Ausrichtung und organisatorischer Zugehörigkeit.

Um dieses anspruchsvolle Ziel zu erreichen finden in der gbs intensive Schulungen und Workshops statt, zuletzt am 08.-09.10.2019. zum Thema Multiprojektmanagement. Durch diese kontinuierliche Weiterentwicklung der gbs sehen wir uns für die Zukunft gut aufgestellt.

Ihr Ansprechpartner

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!